Über mich

Mein Name ist Ingrid Stoltefuß-Beckers geboren 1981, ich bin zweifache Mutter und verheiratet.

Ich bin meiner Berufung gefolgt und mit ganzem Herzen Heilpraktikerin.

Mit 16 Jahren machte ich eine 3-jährige Ausbildung als Pharmazeutisch-kaufmännische-Angestellte, in einer Apotheke. Arbeitete danach in meinem erlernten Beruf in Düsseldorf und Wuppertal. In der Elternzeit entschloss ich mich, meinen Weg neu zu gehen. Ich begann meine Ausbildung zur Heilpraktikerin 2015 in Wuppertal.

Für mich ist es sehr wichtig:

  • meinen Weg selber zu gehen
  • ein Individuum zu bleiben
  • mein Ziel vor Augen
  • auf mein Bauchgefühl zu vertrauen
  • meiner Intuition zu folgen

Gerne gebe ich diese Gedanken in meinen Behandlungen weiter, denn manchmal vergisst oder verliert man das Wesentliche aus den Augen.

Meine Heilpraktiker Ausbildung schloss ich am 07.06.2017 mit Bestehen der mündlichen Prüfung, beim Gesundheitsamt in Solingen ab und eröffnete im Januar 2018 meine Naturheilpraxis.

Seitdem freue ich mich, in tiefer Dankbarkeit auf jede Behandlung und das entgegengebrachte Vertrauen meiner Patientinnen/en. Dieses bestätigt mich, dass es sich gelohnt hat, den Schritt zu wagen und für seinen Traum zu kämpfen.

Sehr dankbar bin ich auch meiner Familie für die Unterstützung in der ganzen Zeit, ohne die ich meinen “Fuß”-Weg nicht so schnell und gut hätte begehen können.

Ich freue mich Mitglied im Berufsverband Freie Heilpraktiker e.V. zu sein und schätze die Arbeit des Verbandes zur Wahrung des Berufsstandes sehr.   

-Wie ich mich und den Umgang mit meinen Patienten beschreiben würde-

klar, strukturiert, neugierig, offen, genau, achtsam,  gewissenhaft, empathisch, intuitiv

Aber am besten sind immer die eigenen Erfahrungen und Begegnungen die man macht, um sich ein eigenes Bild über den Menschen bzw. Therapeuten zu machen, von daher möchte ich nicht mehr viel schreiben außer…

Ich freue mich auf eine interessante Begegnung und das Gespräch mit Ihnen!

Ingrid Stoltefuß-Beckers

Heilpraktikerin